Hunde Vermittlung

Was der Mensch wirklich will, ist letzten Endes nicht das Glücklichsein, sondern ein Grund zum Glücklichsein. Viktor Frankl (1905 - 1997)


Haben Sie schon einmal ein Leben gerettet?

Wenn ja, dann wissen Sie vielleicht, wie es sich anfühlt. Wenn nicht, dann haben Sie jetzt die Chance dazu! Grenzenlose Dankbarkeit, pure Lebensfreude, beste Freunde fürs Leben, dies sind nur ein paar dieser wundervollen Dinge, die Sie bei einer Adoption erfahren dürfen. Wir, die wir diese Erfahrungen schon machen durften, können Ihnen versichern, dass wir unsere Entscheidung niemals bereut haben. Schwer in Worte zu fassen… manche Entscheidungen müssen einfach aus dem Herzen getroffen werden. Es wird sich lohnen!

Sie können durch eine Adoption zwei Hundeseelen retten!

Sie sollten wissen, dass Sie durch eine Adoption nicht nur eine sondern zwei Hundeseelen glücklich machen. Durch die Adoption wird automatisch wieder ein Platz im Tierheim frei für einen weiteren Neuzugang. Es sind so viele tolle Kerle im Tierheim, die auf ihren großen Tag warten, dass wir der Überzeugung sind, für jeden Interessenten das passende Herzstück zu finden.

Wie ist der Ablauf einer Adoption?

Eine Adoption verläuft viel einfacher als manche vielleicht glauben. Deshalb hier kurz eine Beschreibung über den gesamten Vermittlungsverlauf.
Falls eine unserer Fellnasen Ihr Herz erobert hat, dann kontaktieren Sie uns bitte mit all Ihren Fragen und Wünschen. Wir werden Sie sehr zeitnah kontaktieren, um mit Ihnen die offenen Fragen zu klären und dann einen Hausbesuch bei Ihnen zu vereinbaren. Dies ist sinnvoll und nützlich, um die Räumlichkeiten und das neue Umfeld für den glücklichen Vierbeiner zu erkunden. Bei diesem Termin können alle Einzelheiten und Details nochmals miteinander besprochen werden , damit der glücklichen Zusammenkunft nichts mehr im Wege steht.

Ein Schutzvertrag, sinnvoll und nützlich für Mensch und Tier

Ein Schutzvertrag bewirkt, wie der Name schon sagt, den schriftlichen Schutz für das Tier und für uns als Organisation. Eine Hundevermittlung ist eine große Verantwortung, derer wir uns voll und ganz bewusst ist. Diese schriftliche Sicherheit ist notwendig und vom Gesetz erforderlich. Durch gewissenhafte Aufklärungsarbeit im Vorfeld können jedoch Probleme fast zur Gänze ausgeschlossen werden. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis für diese bürokratische Notwendigkeit. Uns liegt am Herzen, dass am Ende Mensch und Tier das bekommen, was sie sich wünschen.

Schutzgebühr:

Oft taucht die Frage auf: wieso man noch Geld bezahlen soll für ein Tier, welches man rettet? Diese Frage möchten wir gerne beantworten. Die Schutzgebühr deckt lediglich einen kleinen Teil der Unkosten ab, die wir und SAWA für die Rettung und Behandlung einer Fellnase aufwenden müssen. Gerne machen wir den Vergleich mit einer ähnlichen Vorbehandlung, wie Sterilisation, Chip und Impfungen bei uns im Lande. Hier würde man vergleichsweise für so einen „fixfertigen“ Hund nicht mit der Summe der Schutzgebühr durchkommen. Man bedenke, dass dieser Hund zusätzlich noch ein Flugticket in die Freiheit braucht, das natürlich auch von uns übernommen wird. Die Schutzgebühr beträgt EUR 350,00.

Es gibt noch einen weiteren sehr guten Grund, warum man auch oder gerade eben für ein gerettetes Tier bezahlen soll. Wir sind der Meinung, ein Ausgleich im Leben ist wichtig und richtig. Es ist eine wunderbare Entscheidung, ein Tier zu adoptieren. Und dennoch hat auch dieses Tier einen Gegenwert. Denn wenn mal angenommen diese Hunde einfach so „verschenkt“ werden würden, was hätte psychologisch gesehen dieses Tier für die meisten Menschen für einen Wert? Abgesehen davon, dass es finanziell nicht möglich wäre, ein gerettetes Tier ohne Kosten zu vermitteln, ist uns der Gedanke wichtig, dass auch oder gerade diese Tiere einen ganz besonderen WERT haben, dieser Energieausgleich findet überall in der Welt in Form von Geldaustausch statt, so auch bei uns.

Vielleicht stellen Sie sich doch einfach einmal die Frage:
Mehr Liebe, mehr Lebenssinn, mehr Lebensfreude, mehr Gesundheit, was ist Ihnen das wert?