Lucia! 5 Minuten am Flughafen reichten aus…

Gepostet Von Sabine Linder am Sep 6, 2015 | Keine Kommentare


Genau 5 Minuten hatten wir Zeit, um am Flughafen in Santorin unsere Kontaktdaten auszutauschen, unsere Gemeinsamkeit: die Liebe zu den Tieren! Diese Frau ist inzwischen eine gute Freundin geworden und sie unterstützt uns und SAWA mit all ihren Kräften. Zudem hat sie etwas getan, was mich zutiefst beeindruckt hat. Sie hat nach ihrem Urlaub in Santorin nicht weggeschaut, als ein Kater ihr Herz erobert hatte, Gremy! Was für ein Happy End! Ein etwa 12-jähriger Kater, der an Katzenaids leidet und einen harten Kampf ums Überleben in Santorin hatte. Lucia hat keine Kosten und Mühen gescheut, sie hat telefoniert, organisiert, alles getan, was in ihrer Macht stand und hat es geschafft! Sie ist um teures Geld nochmals hingeflogen, um ihn zu heimzuholen, GREMY! Ich danke Lucia von ganzem Herzen für alles was sie für unseren Verein und für den einzigartigen Gremy getan hat! DANKE liebe Lucia für deine spontane und hingebungsvolle TAT! Alles ist möglich, das hat uns diese beeindruckende Frau bewiesen! Gremy geht es übrigens bestens! Er wird geliebt und verwöhnt, was für ein Happy End..

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.